Erste Vorschläge für Themen am HospitalityCamp 2017:

Auf Wunsch der Teilnehmer haben wir schon im Vorfeld interessante Themen gesammelt. Diese Themen werden am Camp selbst nochmals zur Auswahl stehen und nach Bedarf von den Teilnehmern ergänzt werden, um den Ablauf des Tages zu definieren:

1. Digitalisierung: Wie können Hotels nicht nur up to date, sondern zukunftsfit sein?

2. Trends: Chatbots, Sprachsteuerung, VR/AR, Online Checkin/Checkout: womit müssen Hotels sich HEUTE wirklich beschäftigen?

3. Hotel-IT: PMS und Schnittstellen zu Channel Manager, Kreditkartenprovidern, Kassensystemen etc.

4. Distribution: Eure Distributionslandschaft: Wie sieht sie aus? Wie sollte sie aussehen?

5. Metasearch-Marketing: Nutzen? Erfahrungen? Fallstricke?

6. Direktbuchungen: Weniger Kommissionen, mehr Direktbuchungen – wie geht das? Und lohnt sich das in jedem Fall?

7. Revenue Management

8. Monitoring / ROI: Effizientes Monitoring von Online und SoMe Massnahmen mit Google Analytics und anderen Tools

9. CRM / Big Data: Was sagen die Daten und wie können wir sie nutzen? Erfahrungen mit Datenmanagement und Daten-Nutzung.

10. MICE Online Buchungen und Portale: Wer hat welche Erfahrungen damit gesammelt?

11. HR und Employer Branding online: Plattformen, Tools und Erfahrungen in der Online-Mitarbeitersuche

12. Google Suchmaschinenoptimierung: Was ist ein Muss? Was ist Nice-to-Have?

13. Adwords: Wie geht das? Was bringt es?

14. Das Google Universum: Trips, Maps, MyBusiness…: Was ist es, wie hängt es zusammen und wie kann ich es nutzen?

15. Verkauf über die Hotel-Webseite: Worauf kommt es an?

16. Social Media: Wie verändern sich die Social Media? Welche Plattformen sind relevant? Wie können Social Media im Alltag effizient gemanaged werden?

17. Video-Marketing: Videos mit dem eigenen Smartphone aufnehmen und bearbeiten – geht das?

18. Influencer Marketing: Wie geht das und ist es nur was für Luxushotels?

19. Fun mit Tools: Was sind Eure Lieblings-Tools und -Apps für’s digitale Leben und Arbeiten (von Arbeitsplanung bis Zeiterfassung)?

20. Gästemix steuern: (wie) geht das?

21. etc. 

 

 

Die Themen des HospitalityCamps 2016

  • MICE goes online: Onlinebuchung für Seminarräume
  • Visual Marketing mit 360° Panoramen, 360° Fotos und Videos, Virtual und Augmented Reality etc. 
  • Individualisierung in Angebotsgestaltung und Gästebetreuung
  • Airbnb als Konkurrenz oder Best Practice Lernbeispiel?
  • Zusammenarbeit mit Bloggern und Influencern
  • Yield Management: Implementierung, Tools & Trends
  • Distribution: Trends und Entwicklungen
  • Kann Social Media nur Chefsache sein?
  • Fachkräfte online und offline finden
  • Erfahrungsaustausch Bewertungsmanagement
  • Whatsapp, Snapchat, Pokemon…: Was ist es und wie können wir es nutzen?
  • Google Adwords und Brand-Bidding/Brand-Jacking
  • Mobile Checkin und Checkout
  • Die perfekte IBE?
  • Google Analytics: Die wichtigsten Messgrössen

Zu den Session-Notizen 2016

 

Die Themen des HospitalityCamps 2015

  • Webseitenoptimierung für den Direktvertrieb
  • Revenue Management in der Praxis
  • Metasearch – Tripconnect, Instant Booking & Co
  • Kosten sparen durch Kooperationen
  • Fachkräfte suchen, finden und halten – on- und offline
  • Big Data: Viele Daten und was machen wir damit?
  • Der Hotelier als Gastgeber oder Salesman?
  • Unternehmenskommunikation
  • Sales – braucht es das noch und wenn ja, wie?
  • IBE – welche ist die Beste?
  • Kennzahlen & Benchmarking
  • Mobile Trends, Apps & Co.
  • Social Media international – lohnt sich das?
  • Umsatzpotentiale im Upselling
  • Bewertungsmarketing

Zu den Session-Notizen

Die Themen des HospitalityCamps 2014

  • Positionierung durch Preisstrategie und Bewertungsranking
  • Direktvertrieb oder Vertrieb via OTA?
  • ROI und Controlling im Onlinemarketing
  • Metasearch und Direktvertrieb – wie packe ich es an?
  • Trends im Onlinemarketing und mobile Lösungen
  • Conversion Optimierung – die eigene Hotelwebseite fit machen für den Verkauf
  • Social Media Kanäle – welche sind relevant?
  • Optimierung für Distributionssysteme und Channel Management
  • Metasearch Basics
  • Content Marketing Strategie und Webseiten-Content
  • Big Data – Daten clever einsetzen
  • Preisfindung 2015 – wie finde ich die richtigen Preise?
  • SEO und Google+
  • Umsetzung Onlinemarketing im Alltag
  • Sales – braucht’s das noch?

Zu den Session-Notizen

Die Themen des HospitalityCamps 2013

  • Google Hotel Finder und die Google Familie.
  • Brand-Hotels versus Einzelhotels.
  • Revenue & Yield Management.
  • Performance Management im Hotel.
  • OTA-Plattformen: Welche sind(werden) relevant?
  • Conversion Optimierung: Wie bekommt man mehr Buchungen über die eigene Hotelwebseite?
  • Cloudbasierte Systeme in der Hotellerie.
  • Crowdsourcing und Intranet in der Hotellerie.
  • Direktvertrieb und Preisparität.
  • Social Media & Storytelling: Welche Plattformen gibt es und wozu kann man sie einsetzen? Wie entwickelt man das Storytelling?
  • Buchungssysteme: Worauf ist zu achten?
  • Monitoring & Reputation Management.
  • Webseiten Relaunch.
  • Mobile Webseiten und Apps: Welche Formen gibt es und wozu kann man sie jeweils einsetzen?
  • Zusammenarbeit mit Reisebloggern. Was ist das und was hat man davon?

Die Themen des HospitalityCamps 2012:

  • Score und Ranking auf Bewertungsplattformen verbessern
  • Der Social Media Dschungel
  • Apps für Content und Facebook
  • Distribution und Yield Management
  • Wie streuen wir unsere News und PR national und international?
  • Suchmaschinenoptimerung und Suchmaschinenmarketing
  • Mobile Webseite: Was ist wichtig?
  • Kulturelle Kompetenz im Umgang mit BRIC-Gästen
  • Sociyl Buying für Hoteliers
  • Wie erreichen wir mehr Buchungen über die Webseite?
  • Weiterbildung für Hoteliers: Was wird gebraucht/gewünscht?
  • Wie managen Hoteliers Social Media und Online-Prozesse?

 

Die Themen des HospitalityCamps 2011:

  •  Ordnung ins Chaos: Effizientes Management der elektronischen Vertriebskanäle.
  • Anforderungen an die Hotelwebseite
  • Google HotelFinder und die Zukunft der Hotelsuche
  • So wirkt Content: Erfahrungen mit Rankings, Traffic und Conversions
  • Umgang mit Hotelbewertungen
  • Yield Management in der Berghotellerie
  • Online PR und Unternehmenskommunikation
  • Provisionsfreies Buchen mit swisshotels.com
  • Neue Tools in der Hotellerie
  • Google, SEO und Adwords aus der Perspektive des Hoteliers
  • Im Dialog mit dem User: Image, Reputation, Bewertungen im Netz
  • Monitoring und Controlling: Social Media Policy und Guidelines
  • Apps für Hotellerie und Gastronomie
  • Wie bringe ich als Hoteliers Social Media mit meinem Arbeitsalltag in Einklang?
  • Channel Management und Buchungsprozesse


Wie immer wurden alle Themen durch die Teilnehmer selbst bestimmt.
Am Morgen des HospitalityCamps bestimmten die TeilnehmerInnen zusammen die Themen und ModeratorInnen für die Diskussionsrunden des Tages.  Die ModeratorInnen umrissen zu Beginn ihrer Session kurz das Thema und moderierten anschliessend die entstehende Diskussion bzw. diskutierten mit, erzählten von ihren eigenen praktischen Erfahrungen bzw. beantworteten Fragen der Diskussionsteilnehmer.